Sprech ich Japanisch?

Posted on

Neulich brachte mir mein Schatz von der Arbeit Origamipapier bzw. Origamisets mit. Nun hat er damit eigentlich arbeitstechnisch gar nichts am Hut, jedoch hatten sie Japaner zu Besuch, welche das mitgebracht haben. So dachte er  mich und den großen Krümel.

wpid-img_20141028_190204.jpg

Soweit so gut. Ein Dinoset und noch zwei weitere. Die Zeichen brachte mir ein einziges ?, aber Bilder sind ja auch enthalten. Kann also nicht so schwer sein. So machten wir uns die Tage dran. Der Große wollte einen Dino haben. Die Anleitung war natürlich mit Bildern und japanischen Schriftzeichen.

wpid-img_20141028_190254.jpg

Der Anfang war auch noch leicht und schnell bewältigt, doch dann wurd es knifflig. Ich fluchte leise in mich rein und das ? wurde größer. Was wollen die von mir?? Erstmal packte ich dann nochmal alles zur Seite und schaute es mir später nochmal an. Und dann löste sich der Knoten… so schaffte ich dann alle drei Teile zu falten und den Dino letztlich zusammenzusetzen.

wpid-img_20141028_190527.jpg

Sogar Augen bekam er noch in Form von beigelegten Stickern. Ich bin gespannt, welchen Dino ich als nächstes falten soll. Jetzt hab ich ja Übung.


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *